Neue Beschichtungsanlage und Anbau zur Vergrößerung der Lackierabteilung

Im Juni 2020 haben wir eine neue automatische Lackiermaschine Asymtek SL 940 von der Firma Nordson gekauft. Die Maschine ist sehr flexibel, wir können die Baugruppen bis zu einer Abmessung von 500×400 mm und mit einer Höhe der Komponenten bis zu 100 mm lackieren. Präzise Düsen einer Laserkontrolle des Strahls sichern die gleichmäßige und genaue Benetzung mit dem PCB-Lack. Wir können somit sämtlichen Kundenanforderungen gerecht werden, und zwar mit einer sehr hohen Präzision.

Im Rahmen der Modernisierung unseres Lackierbetriebs und wegen dem Bedarf der Erhöhung der Kapazität, haben wir den Anbau zur bestehenden Lackierwerkstätte realisiert, wo wir jetzt über die Kapazität von zusätzlichen 30 m² zum Trocknen der lackierten DPS verfügen.

Scroll to Top